Bunte Herbstferien in der vhs Görlitz

zurück



Wenn die Blätter im Lichter der Herbstsonne in allen Farben leuchten und der Wind langsam auffrischt, ist nicht nur die kalte Jahreszeit im Anmarsch, sondern auch die Oktoberferien. In wenigen Tagen haben Schüler wieder jede Menge Zeit. Die Volkshochschule Görlitz füllt die freien Tage mit Kreativität, neuem Wissen und Erfahrungen.




Los geht es am 19. Oktober. Im Schreibkurs wird ordentlich in die Tasten gehauen, denn Schüler lernen in dem einwöchigen Workshop das Zehn-Finger-Schreiben. Ob in der Schule, in der Freizeit oder später im Beruf – das blinde und vor allem schnelle Schreiben am Computer spart Zeit und sieht obendrein noch gut aus in jeder Bewerbung.

Danach schalten Ferienkinder den Computer jedoch aus und den Herd stattdessen an. Im Kreativzentrum geht es am 26. Oktober heiß her. Es wird geschnippelt, gebraten und gewürzt. Pünktlich zum Mittagessen stehen dann selbstgemachte Burger auf dem Tisch. Schon bei dem Anblick läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Frisch gestärkt wird es dann richtig kreativ: An drei Tagen lernen Kinder und Jugendliche drei künstlerische Techniken kennen: Am 26. Oktober wird mit Ton gearbeitet. Am Tag darauf mit Filz und zum Abschluss dürfen die Nachwuchskünstler auch noch den Pinsel schwingen.

Kreativ, lecker und spannend – so bunt sind die Herbstferien in der Volkshochschule Görlitz.


nach oben

vhs Görlitz e.V.

Langenstraße 23 
02826 Görlitz

Telefon & Fax

Telefon 03581 42098 - 0
Fax 03581 42098 - 22

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG